Um uns zu kontaktieren

Der Bumerang-Effekt

Wissenschaftliche Themen

Der weiblichen Genitale

Unser Ziel? Die Balance!

Frankreich und Gott

Wissenschaft und Glaube

Auf unserer Blog

Lesen in Musik

Andere spirituelle Themen

Alles Leben geboren von Wissen

Freunde Seiten

Pour nous joindre, cliquez psyd
Home

Symbolik der Einband von das Buches

« Die Bumerang Effekt »

Homepage von Buch Ihre vorherigen Seite Das Buch lesen

Jenseits die Losdetails unten ansehen, versucht die Symbolik des Deckels, um eine ganze, wie jede menschliche Anstrengung, um besser zu werden hervorheben, bringt eine echte positive in seinem Leben nur, nur wenn sie zu ihm zurückgekehrt ist, geheiligt von Gott. Ob ist es oder nicht im Heiligen Geist getauft, solange wie ein Mann versucht, es selbst zu tun, die zwangsläufig Unordnung seiner Bahn verstrickt er wird in toten Werte.

Geistige Anstrengung ist 100 % notwendig, aber vergeblich, solange es nicht die Anerkennung unserer Ohnmacht in spontanen Reaktionen konsistent mit dem Wort Gottes, welche führt zu unser Verstand gibt geben Grund.

Wann, von dieser Feststellung zu überwinden, in tiefer Not, wir demütig zu Gott rufen, uns zu vergeben diese Unfähigkeit, zu seiner Zeit, es macht uns sieg unerwartet schlechte Marke in uns, dass wir nie im geringsten Verdacht Welt!

Tote Äste, die unser Leben übersät dann von unserem Weg abweichen, so dass wir Leben in Fülle des Geistes, heiter Herz und mit einer neuen Freude.

Die Taube des Heiligen Geistes Gottes kommt dann nach und nach füllen unsere Herzen für eine neue Liebe, gemäß dem Wort Gottes, denn er macht seine Gesetze in unseren Herzen und schreibt sie in unsere Intelligenz.

Klicken Sie auf den Nummern, um die Kommentare zu lesen.   Klicken Sie auf den Nummern, um die Kommentare zu lesen.


Wir gehen zu oft in ein Leben ohne eine wirkliche und tiefe Freude des Herzens. Sogar getauft vom GEIST Heilige fühlen wir manchmal, dass er uns etwas versäumt, eines weiß ich nicht, der. Wir sind eventuell voll von Hoffnung, aber eine kleine Wertlosigkeit des Lebens wird jedoch unseren Weg stören, wie genauso viel Türen, die sich in Richtung einer geahnten Fülle schließen, aber nicht wirklich vollendet in uns. Manchmal wollen wir gut glauben, dass es das sei das Leben mit Gott. Wir lassen uns dann gehen, diese Normalität als ein menschliches Verhängnis zu akzeptieren, dem wir alle unterliegen, aber unsere Begeisterung bleibt jedoch unvollkommen. Wir sind uns bewusst, dass unser Glauben eventuell in einer Hoffnung badet, der wir darauf beharren, recht zu geben, aber diese Hoffnung hat nicht von der Dimension, die beschrieben wurde, in Hebräer 11-1 „, aber der Glauben ist eine feste Versicherung der Sachen, die man hofft, eine Demonstration von jenen, die man nicht sieht. »

Wir fühlen vielleicht das HEILIGE Gottes unter bestimmten besonderen Umständen, unter denen wir täglich baden möchten, aber die Welt, die uns umgibt, kommt immer in Hindernis als Träger Fluch. Wir haben dann die Wahl, unermüdlich diese Umstände oder sogar zu bekämpfen die Autoren dieser Umstände, um eine Welt an unserer Dimension zu machen oder den guten Kampf gegen die Macht in den himmlischen Orten bescheiden zu führen, erkennt unsere Machtlosigkeit und den Mangel an Liebe unserer Herzen an.  Unser Ziel wird dann, nicht dem Feind unserer Seele zu lassen, nur ein „Buchstabe“ vom Glück, das Gott uns geben will und uns teuer Quittung am Kreuz hat, selbst wenn wir für das uns von einigen von unseren Fehlern bereuen müssen.



Am Moment, der der Ablehnung der Sünde vorausgeht, die in unserer fleischlichen Dimension konstruiert ist, können wir den Eindruck haben, dass wir es vorziehen würden, uns den Tod eher zu geben, als wir dieses Teils von „uns selbst“ zu enthalten. Es ist, weswegen das Königreich der Himmel zu den gewalttätigen und nicht zu den unentschlossenen gehört, die gut Gott ohne gehören möchten zu haben, dem Feind unserer Seelen nicht zu sagen.

Um immer nicht ihm recht zu geben nur ein Buchstabe materialisiert sich diese unentbehrliche Gewalt dann durch einen nicht der Falle zu sagenden wilden Willen, in der wir für sicher so oft gefallen sind, selbst wenn für andere der Fehler anderswo wäre.

Jedes menschlich es ist außer Jesus aus der fleischlichen Dimension entstanden, die unsere Psychologie vom Mutterzentrum an bildet. Deshalb ganz menschlich muss an seiner Heiligung bereits auf dieser Erde am Risiko für ihm nie bei Gott arbeiten, zu gelangen.



Der erste Sieg, den Gott uns geben will, ist die Taufe im Heiligen-Geist. Dieser ist der Ankunft einer ersten elektrischen Glühbirne ähnlich, die nahe bei einer Verteilungstabelle installiert wurde, die kostenlos pro Jesus in unserem Wohnsitz angeboten wurde.

Das Licht ist dort, und es muss uns noch nur mehr jede unserer dunklen Ecken progressiv beleuchten, von dem einige wahre Wandschränke und sogar Verlies sind. Ohne seinen elektrischen Außenstrom ist nichts möglichdeshalb ist jede Anstrengung des Menschen, durch sich selbst besser zu werden und nach anderen Fallen geführt unnütz, wenn er nicht uns durch den Ständer des GottHeiligen-Geist angeboten wird.

In seiner Liebe Gott uns geben will das Leben in Überfluss, Grund, für das, jedes Mal, wenn wir beseitigen mit seiner Hilfe die Wurzeln unserer Sünde, er uns den gereinigten und geheiligten Teil entsprech Lebens zurücksendet.


Jede Sünde, jede fleischliche Dimension, auf die wir wahrscheinlich zu erliegen sind, schneiden uns von Gott und von seiner Ehre. Deshalb wird, wann wir uns lassen vom Heiligen Geist überzeugt sein, unser Freund, durch den Glauben unsere fleischliche Grenzen zu überwinden und sagen Nein zur Sünde in die eigentliche Dimension, die unseren Geist in unserem Gehirn geschaffen, gibt Gott uns diese Teil in einer Dimension leben, die mit der Natur des sein Gesetzes, für unser größtes Glück gibt. Es ist in diesem Moment, dass das Wort Gottes ist in uns erfüllt, denn Gott hatte bereits seine Gesetze in unser Herz gelegt, durch die Taufe des Heiligen Geistes, wie es in Hebräer sagt 10-16, Gott schreibt dann, er ihnen in unseren Köpfen graviert. Unsere blieb fleischliche Sinn in unserem Gehirn, und bis dahin die den Heiligen Geist in unsere Herzen zum Schweigen gebracht, in entscheidenden Momenten in unserem Leben ist wie "zerquetscht" und neu geschrieben in Einklang mit dem Geist Gottes und die Liebe zum Nächsten. Der Geist unseres Gehirns mit dem Heiligen Geist in unsere Herzen so konsistent ist, ist auch mit unserem Gewissen geschrieben von unserem Schöpfer in unseren Genen konsistent. Konfrontiert mit einem neuen Widrigkeiten, derselbe sofort, entdecken wir plötzlich ruhig und zuversichtlich, aber erstaunt, weil der Lage, Reaktionen nach dem Wort Gottes, im Gegensatz zu dem, was wir vorher waren, obwohl wir bereits in unserer Momente der Gemeinschaft wollte mit Gott.


Die echte Wirkung Gott Bumerang ist im Vertrauen in einem Liebesgott eingetragen, der durch ein Herz gesehen wurde, das erneuert, und das bis zu die fast Gesamtheit des Gottherzens zu bekleiden befreit wurde.

Die Prüfungen bis dann zerstörende konvergieren in Richtung einer unvermuteten Zunahme, aber gut wirklich einer steigenden Fülle. Unser Herz wird immer weniger gefoltert, und die Gottliebe wächst in uns. Das Leben Fallen vermieden werden, weil sie nicht mehr aus uns kommen, wie früher, wenn der Feind seine Rechte auf uns gezeigt. Zu unserer Bestürzung, bleiben wir dann verstrickt in toten Ästen, aber diese Hindernisse sind nun außer uns, werden wir sie natürlich vermeiden. Die Freude ist also an der Verabredung!

Jesus erfüllt alles für uns und wenn wir ihn in dieser Erneuerung unserer Seele und unseres Geistes folgen, dann verstehen wir leicht, warum es geschrieben wird: EINZIG GLAUBEN GOTT WOHLGEFALLIG IST.